Delete/Drop

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche

1 Definition

Um Daten aus der Datenbank zu löschen benutzt man die Befehle DELETE und DROP. DROP TABLE löscht Tabellen aus der Datenbank. Nur der Eigentümer kann eine Tabelle löschen. Um alle Zeilen aus einer Tabelle zu entfernen, ohne die Tabelle zu zerstören, sollte man DELETE verwenden.

DROP TABLE löscht immer alle Indexe, Regeln, Trigger und Constraints der Zieltabelle. Um jedoch eine Tabelle zu löschen, auf die ein Fremdschlüssel einer anderen Tabelle verweist, muss CASCADE angegeben werden. (CASCADE entfernt dann den Fremdschlüssel, aber nicht die ganze andere Tabelle.)


2 Beispiel zu einer digitalen Fotoalbum Anwendung

2.1 Beispiel

Alle registrierten Personen aus Deutschland sollen gelöscht werden.

DELETE
FROM	 	person
WHERE	land = ‘Deutschland’


3 Tupel löschen

Alle Tupel sollen gelöscht werden.

3.1 Beispiel

DELETE FROM person


4 Tabelle löschen

Die ganze Tabelle soll entfernt werden

4.1 Beispiel

DROP TABLE person 


5 Quellen

  • Multimedia-Datenbanksysteme Wolfgang Kowarschick