E-Collaboration

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche

1 Definition

Unter E-Collaboration wird eine Menge von Maßnahmen zusammengefasst, die eingesetzt werden, um räumlich getrennten Organisationseinheiten mit Hilfe elektronischer Medien die Zusammenarbeit zu ermöglichen.

2 Bemerkung

Unter E-Collaboration fällt z.B. auch Video-/ Webconferencing, Global Document Repository, Shared Documents und Shared Workspace sowie E-Mail.

3 Quellen

Allgemeine Informationen zu eCollaboration


Dieser Artikel ist GlossarWiki-konform.
In diesem Artikel sollten die Quellenangaben überarbeitet werden.
Bitte die Regeln der GlossarWiki-Quellenformatierung beachten.