Interface (ActionScript 3)

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche

1 Definition

Interfaces (auch Schnittstellen genannt) geben an, welche Parameter übergeben und
welche Datentypen zurückgegeben werden. Schnittstellen geben also eine Struktur für
andere Klassen vor.

2 Allgemeines

Da ein Interface nur eine Struktur vorgibt, dürfen die darin enthaltenen Methoden keinen
Anweisungsrumpf enthalten, d.h. es dürfen nur Methodendeklarationen auftreten.
Erst die Klasse, in der das Interface eingebunden wird, muss den Methodenrumpf ergänzen.


2.1 Merkmale

  • Interfaces umfassen nur Deklarationen von Methoden. Erst die Klasse, die eine Schnittstelle
    implementiert, muss für jede Methode die Implementierung ergänzen.
  • Methodendefinitionen in einem Interface können keine Attribute wie public oder private besitzen
  • Um ein Interface einzubinden, wird der Ausdruck implements verwendet

3 Quellen