Lehrveranstaltung:IAM 2006:Softwareagenten

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche


Diese Lehrveranstaltung wird nicht mehr angeboten.
 

Studiengang Interaktive Medien (IAM 2006)
Studienabschnitt Vertiefungsphase
Modul Wahlpflichtfach Informatik
Name Softwareagenten
Name (englisch)
Kürzel SOFTAG4.WP
Voraussetzungen Es müssen mindestens 80 Credits in den Studienabschnitten Grundlagen- und Orientierungsphase und Aufbauphase erworben worden sein.
Wird gehalten: veraltet
Semester IAM 7
Lehrformen Vorlesung, Praktikum
Credits 5
SWS 4 (Lehre: 2, Praktikum: 2, Teaching Points: 4)
Workload Präsenzstudium: 60 h (durchschnittlich 4 h pro Woche)
Eigenstudium: 90 h (durchschnittlich 6 h pro Woche)
Notengebung Kommanote (1,0; 1,3; 1,7; 2,0, 2,3; 2,7; 3,0; 3,3; 3,7; 4,0; 5,0)
Gewichtung (Modulnote): 100 %
Verantwortliche(r) Thorsten Schöler
Lehrende(r) Thorsten Schöler
Homepage https://www.hs-augsburg.de/fakultaet/informatik/studium/wahlpflichtveranstaltung/softwareagenten/index.html

1 Lernziele

Die Studierenden erhalten einen Überblick über die Softwaretechnologien zur Umsetzung von Softwareagenten. Wissensrepräsentation und logisches Schlussfolgern wird zur Umsetzung der Agentenintelligenz verwendet. Im zugehörigen Praktikum werden aktuelle Aufgabenstellungen mit Hilfe von Softwareagenten umgesetzt.

2 Inhalte

  • Einführung
  • Architekturen für Softwareagenten
  • Wissensrepräsentation
  • Schlussfolgerungsverfahren
  • Kommunikation, Koordination und Kooperation
  • Entwicklung agentenbasierter Systeme

3 Prüfungen

Nummer Prüfer Zweitprüfer Prüfung Prüfungsart Prüfungsdetails Hilfsmittel
1930366 Thorsten Schöler nicht mehr angeboten Leistungsnachweis