Lehrveranstaltung:IAM 2006:XML-DB

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche


Diese Lehrveranstaltung wird nicht mehr angeboten.
 

Studiengang Interaktive Medien (IAM 2006)
Studienabschnitt Vertiefungsphase
Modul Wahlpflichtfach Informatik
Name XML-DB
Name (englisch) XML in Database Management Systems
Kürzel XMLDB2.WP
Voraussetzungen Es müssen mindestens 80 Credits in den Studienabschnitten Grundlagen- und Orientierungsphase und Aufbauphase erworben worden sein.
Wird gehalten: veraltet
Semester IAM 7
Lehrformen Seminaristischer Unterricht, Übungen
Credits 2,5
SWS 2 (Lehre: 2, Teaching Points: 2)
Workload Präsenzstudium: 30 h (durchschnittlich 2 h pro Woche)
Eigenstudium: 45 h (durchschnittlich 3 h pro Woche)
Notengebung Kommanote (1,0; 1,3; 1,7; 2,0, 2,3; 2,7; 3,0; 3,3; 3,7; 4,0; 5,0)
Gewichtung (Modulnote): 50 %
Verantwortliche(r) Sabine Müllenbach
Lehrende(r) Ulrike Schwinn
Homepage

1 Lernziele

Die Vorlesung zeigt am Beispiel der Oracle Datenbank wie XML-Daten im Datenbanksystem gespeichert, verwaltet und verarbeitet werden. Die Studierenden erlangen die Kenntnisse verschiedener Speichermodelle und sind in der Lage diese bei praktischen Übungen unter Anwendung von XML Standardtechniken wie z.B. XPATH, SQL/XML, XQUERY und XML-Schema zu verwenden. Die Repräsentation von relationalen Daten als XML und umgekehrt sind weitere Themen der Vorlesung.

2 Inhalte

Teil 1

  • Einführung
  • Die Speicherarten
  • Überblick über XPATH
  • Operationen auf XMLTYPE Inhalten
  • XML-Repräsentationen

Teil 2

  • Konfiguration und Administration der XML Datenbank
  • Das XML DB Repository
  • Überblick über XML Schema
  • Laden von Daten und Zugriffe

Teil 3

  • Abfragen mit XQuery
  • Query Rewrite
  • XMLTYPE-Tabellen und Views

3 Prüfungen

Nummer Prüfer Zweitprüfer Prüfung Prüfungsart Prüfungsdetails Hilfsmittel
1930320 Ulrike Schwinn nicht mehr angeboten Leistungsnachweis