OCF

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche
Dieser Artikel sollte überarbeitet werden.
Die Regeln für GlossarWiki-Artikel sollten beachten werden.
Der Titel des Artikels sollte geändert werden.
Die Aussagen sollten inhaltlich verbessert bzw. präzisiert werden.

In diesem Artikel fehlen die Quellenangaben.

Dieser Artikel ist nicht korrekt kategorisiert (siehe Regeln für GlossarWiki-Artikel).

Definition

Das Open Card Framework (OCF) ist eine standardisierte Schnittstelle, die für Java entwickelt wurde um unabhängig von den Eigenschaften der Chipkarten- und Terminal-Hardware ist. Mittels OCF lassen sich Anwendungen entwickeln die unabhängig von der benutzten Smartcard und unabhängig von dem Kartenleser sind.