Phonetische Suche

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche

1 Definition

Die phonetische Suche beschäftigt sich mit ähnlich oder gar gleich klingenden (und damit auch ähnlich geschriebenen) Wörtern. Diese Filtereigenschaft ist auch als "klingt wie" (engl. "sounds like") oder "meinten Sie" bekannt.

2 Bemerkung

Google hat beispielsweise eine solche Funktionalität implementiert. Sie schlägt einem Nutzer ein Suchwort vor wenn dieser es falsch geschrieben hat (z.B. Buchstabendreher). Damit soll dem Nutzer bei Tippfehlern geholfen werden oder wenn er sich nicht ganz sicher ist wie der Begriff lautet.

3 Beispiel

Nachnamen Mayer und Meier dienen. In der Aussprache ist kein Unterschied erkennbar. Beide Namen werden gleich ausgesprochen, aber unterschiedlich geschrieben.

4 Quellen


Dieser Artikel ist GlossarWiki-konform.
In diesem Artikel sollten die Quellenangaben überarbeitet werden.
Die angegebene Quelle sollte im GlossarWiki erfasst werden.
Dieser Artikel sollte überarbeitet werden.
Der Inhalt sollte sprachlich verbessert werden.