Thermische Zeilensensoren

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche
Dieser Artikel sollte überarbeitet werden.
Die Regeln für GlossarWiki-Artikel sollten beachten werden.
Die Aussagen sollten inhaltlich verbessert bzw. präzisiert werden.

In diesem Artikel fehlen die Quellenangaben.

Dieser Artikel ist nicht korrekt kategorisiert (siehe Regeln für GlossarWiki-Artikel).

Definition

Thermische Zeilensensoren sind in Form eines länglichen Feldes von thermischen Sensoren aufgebaut, über die der Finger gezogen wird. Die Sensoren zeichnen zeitliche Temperaturdifferenzen, die bei Rillen und Linien eines Fingerabdrucks unterschiedlich ausfallen, auf.