Breuer, K. (2012): Computerspiele programmieren

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisieren Sie Ihre Browser-Lesezeichen und verwenden Sie stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.

Breuer (2012): Klaus Breuer; Computerspiele programmieren – Künstliche Intelligenz für Künstliche Gehirne; Verlag: Oldenbourg Wissenschaftsverlag; Adresse: München; ISBN: 978-3-486-71925-3 (E-Book), 978-3-486-71789-1 (Print); Web-Link; 2012

Attribute

KürzelBreuer (2012)
QuellenartBuch
Autor(en)Klaus Breuer
TitelComputerspiele programmieren
UntertitelKünstliche Intelligenz für Künstliche Gehirne
VerlagOldenbourg Wissenschaftsverlag
AdresseMünchen
ISBN978-3-486-71925-3 (E-Book), 978-3-486-71789-1 (Print)
URLhttp://www.oldenbourg-link.com/isbn/9783486717891
SpracheDeutsch
Jahr2012
Datum2012
AnmerkungenDieses E-Book ist für Angehörige der HSA über HSA-Rechnern oder HSA-VPN zugänglich.

BibTeX

 @book{GlossarWiki:Breuer:2012, 
   author = {Klaus Breuer}, 
   title = {{Computerspiele programmieren -- Künstliche Intelligenz für Künstliche Gehirne}}, 
   publisher = {Oldenbourg Wissenschaftsverlag}, 
   isbn = {978-3-486-71925-3 (E-Book), 978-3-486-71789-1 (Print)}, 
   year = {2012}, 
   address = {München}, 
   url = {http://www.oldenbourg-link.com/isbn/9783486717891}, 
   note = {Dieses E-Book ist für Angehörige der HSA über HSA-Rechnern oder HSA-VPN zugänglich.}
 }

TO BE DONE

Zitiert durch