Projektteam: Unterschied zwischen den Versionen

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 19: Zeile 19:
 
=Quellen=
 
=Quellen=
  
# {{Quelle|Kowarschick, W. (2011): Skriptum zur Vorlesung Projektmanagement}}
+
# {{Quelle|Kowarschick, W. (PM-Skript): Skriptum zur Vorlesung Projektmanagement}}
 
=Siehe auch=
 
=Siehe auch=
  

Aktuelle Version vom 27. Juni 2013, 15:17 Uhr

Dieser Artikel erfüllt die GlossarWiki-Qualitätsanforderungen nur teilweise:

Korrektheit: 5
(vollständig überprüft)
Umfang: 1
(zu gering)
Quellenangaben: 1
(fehlen großteils)
Quellenarten: 4
(sehr gut)
Konformität: 4
(sehr gut)

1 Definition (Kowarschick)

Der Auftragnehmer eines Projektes realisiert das Projekt mithilfe eines Projektteams. Das Projektteam besteht aus einem Projektleiter (auch Projektmanager genannt) und aus Projektmitarbeitern.

Größere Projektteams setzen sich im Allgemeinen aus mehreren kleineren Teams mit jeweils eigenem Teilprojektleiter zusammen. Bei sehr großen Projekten werden die Teams im Allgemeinen hierarchisch strukturiert. In diesen Fällen gibt es stets einen Gesamtprojektleiter, der für die korrekte Durchführung des Gesamtprojektes die Verantwortung trägt.

2 Quellen

  1. Kowarschick (PM-Skript): Wolfgang Kowarschick; Vorlesung Projektmanagement – Sommersemester 2015; Hochschule: Hochschule Augsburg; Adresse: Augsburg; Web-Link; 2015; Quellengüte: 4 (Skript)

3 Siehe auch