Informationen zu „Satz:Aus der Existenz zweier Projektionsoperatoren für geordnete Paare folgt das Paaraxiom“

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche

Basisinformationen

AnzeigetitelSatz:Aus der Existenz zweier Projektionsoperatoren für geordnete Paare folgt das Paaraxiom
StandardsortierschlüsselAus der Existenz zweier Projektionsoperatoren für geordnete Paare folgt das Paaraxiom
Seitenlänge (in Bytes)1.073
Seitenkennnummer7852
Seiteninhaltssprachede-formal - Deutsch (Sie-Form)‎
SeiteninhaltsmodellWikitext
Indizierung durch SuchmaschinenErlaubt
Anzahl der Weiterleitungen zu dieser Seite0

Seitenschutz

BearbeitenAlle Benutzer (unbeschränkt)
VerschiebenAlle Benutzer (unbeschränkt)

Bearbeitungsgeschichte

SeitenerstellerKowa (Diskussion | Beiträge)
Datum der Seitenerstellung19:33, 13. Sep. 2014
Letzter BearbeiterKowa (Diskussion | Beiträge)
Datum der letzten Bearbeitung12:36, 14. Mai 2020
Gesamtzahl der Bearbeitungen9
Gesamtzahl unterschiedlicher Autoren1
Anzahl der kürzlich erfolgten Bearbeitungen (innerhalb der letzten 7 Tage)0
Anzahl unterschiedlicher Autoren der kürzlich erfolgten Bearbeitungen0

Seiteneigenschaften

Eingebundene Vorlage (1)

Die folgende Vorlage wird auf dieser Seite verwendet: