Auditive Metapher

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche
Dieser Artikel erfüllt die GlossarWiki-Qualitätsanforderungen nur eingeschränkt:
  ★★★★☆ Korrektheit: großteils überprüft
  ★☆☆☆☆ Umfang: zu gering
  ★★★★★ Quellenangaben: vollständig vorhanden
  ★★★★★ Quellenqualität: ausgezeichnet
  ★★★★☆ GlossarWiki-Konformität: sehr gut

1 Definition

Eine auditive Metapher überträgt mit dem Hörsinn wahrnehmbare Eigenschaften eines bekannten Systems auf eine interaktive Anwendung. Ein Beispiel hierfür ist das Klicken eines Schalters, wenn ein sogenannter Radio-Button ausgewählt wird.

2 Quelle

  1. Henrik Arndt "Integrierte Informationsarchitektur" – Die erfolgreiche Konzeption professioneller Websites, Springer Verlag, 2006, ISBN: 3-540-24074-8