Qualität

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche

Dieser Artikel erfüllt die GlossarWiki-Qualitätsanforderungen nur teilweise:

Korrektheit: 1
(nur rudimäntär überprüft)
Umfang: 2
(wichtige Fakten fehlen)
Quellenangaben: 1
(fehlen großteils)
Quellenarten: 3
(gut)
Konformität: 3
(gut)

1 Definition (allgemein)

Mit Qualität beschreibt man die Art der Beschaffenheit eines Gegenstands oder einer Sache.

2 Definition (DIN ISO 8402)

Qualität ist die Gesamtheit der Merkmale, die eine Einheit zur Erfüllung vorgegebener Forderungen geeignet macht. Eine Einheit kann ein Produkt, eine Dienstleistung, ein Prozess oder eine Organisation sein.

3 Definition (DIN ISO 9126)

Software-Qualität ist die Gesamtheit der Merkmale und Merkmalswerte eines Softwareprodukts, die sich auf dessen Eignung beziehen, festgelegte oder vorausgesetzte Erfordernisse zu erfüllen.

4 Definition von Qualität bei Software

Gesamtheit der Merkmale von Software, die erforderlich sind, dass sie die Funktionen, die sie für ihren sicheren und fehlerfreien Einsatz benötigt, erfüllt. Zu diesen zählen:

5 Weitere Definitionen

Verschiedene Definitionen von Qualität

  • Qualität soll darauf abzielen, die gegenwärtigen und zukünftigen Wünsche des Kunden zu erfüllen. (W. Edwards Deming)
  • Qualität ist die Einhaltung der Anforderungen. (Philip B. Crosby)
  • Qualität ist die Gesamtheit von Eigenschaften und Merkmalen eines Produktes oder einer Tätigkeit, die sich auf deren Eignung zur Erfüllung gegebener Erfordernisse bezieht. (Deutsche Industrie-Norm DIN 55350, Teil 11)

6 Quellen

7 Siehe auch