GlossarWiki:Quellengüte

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche

Im GlossarWiki wird die Güte von Quellen nicht inhaltlich, sondern anhand folgender Kriterien bewertet:

  • Qualitätsstufe 5: Verlegte Werke, wie Bücher, Zeitschriftenartikel, Dissertationen
  • Qualitätsstufe 4: Graue Literatur, die öffentlich verfügbar ist, wie i. Allg. Vorlesungsskripten
  • Qualitätsstufe 3: Graue Literatur, die nicht öffentlich verfügbar ist, wie i. Allg. Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten
  • Qualitätsstufe 3: Vorlesungen mit eigener Web-Site
  • Qualitätsstufe 3: seriöse Webseiten, deren dauerhafte Verfügbarkeit sichergestellt ist (wie z.B. Wikipedia-Artikel)
  • Qualitätsstufe 2: seriöse Webseiten, deren dauerhafte Verfügbarkeit wahrscheinlich ist
  • Qualitätsstufe 1: sonstige Webseiten

In begründeten Fällen kann von diesen Vorgaben abgewichen werden. Zum Beispiel können Wikipedia-Artikel, deren Inhalt als Primärquelle dient, höher bewertet werden.