Modul:IAM (SPO 2018):Bachelorarbeit

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche
Studiengang Interaktive Medien (IAM (SPO 2018))
Studienabschnitt Vertiefungssphase
Name Bachelorarbeit
Name (englisch) Bachelor‘s Thesis
Kürzel v.ba
Unterrichtssprache Deutsch/Englisch
Voraussetzungen

Es müssen die Wahlpflichtmodule der Modulkataloge „Mensch und Maschine“, „Raum und Zeit“ und „Informatik“ der Spezialisierungsphase, die Praktische Tätigkeit oder das Auslandsstudium sowie das Teamprojekt erfolgreich absolviert worden sein.

Die Ausbildungsinhalte müssen der gewählten Studienrichtung (BA oder BSc) entsprechen. Die Prüfungskommission entscheidet bei Vergabe des Themas der Bachelorarbeit, ob diese Voraussetzung erfüllt ist.
Verwendbarkeit Bachelorstudiengang Interaktive Medien
Turnus Semesterzyklus
Modulart: Pflichtmodul
Wird gehalten: derzeit nicht
Studiensemester IAM 7
Dauer 1 Semester
Lehrformen Seminaristischer Unterricht
Credits 10
SWS 0,2 (Lehre: 0,2, Praktikum: 0)
Workload Präsenzstudium: 3 h (durchschnittlich 0,2 h pro Woche)
Eigenstudium: 247 – 297 h (durchschnittlich 16,5 – 19,8 h pro Woche)
Modulkoordinator(en) Jens Müller, Thomas Rist
Lehrende(r)

Die Prüfung wird derzeit nicht angeboten.

1 Lernergebnisse/Qualifikationsziele

Kenntnisse:
Die Studierenden haben tiefgehende Kenntnisse im Themenbereich der Bachelorarbeit.

Fertigkeiten:
Die Studierenden sind zur selbständigen Bearbeitung einer komplexen Fragestellung aus dem Gebiet der „Interaktive Medien“ befähigt, deren Schwierigkeitsgrad der späteren Berufspraxis entspricht. Sie sind vertraut mit der systematischen Vorgehensweise bei der Bearbeitung einer wissenschaftlichen/künstlerischen Fragestellung.

Kompetenzen:
Die Studierenden sind in der Lage, mit Kenntnis der fachwissenschaftlichen Terminologien und des aktuellen Wissenschaftsdiskurses, die gewonnenen Erkenntnisse schriftlich zu dokumentieren, einem Fachpublikum zu präsentieren und in Fachdiskussionen den gewählten methodischen Ansatz argumentativ zu vertreten.

2 Inhalte

Je nach Wahl des Studienschwerpunkts bearbeiten die Studierenden eine Themenstellung aus dem Gebiet der „Interaktive Medien“ mit dominierender informatischer bzw. gestalterischer Ausrichtung.