Date (ActionScript-1-Klasse)

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche

1 Definition

Dieser Artikel bezieht sich auf das Date-Object in ActionScript.

Date ist ein Objekt, es stellt eine Reihe von Methoden bereit, auf welche man mit einer zuvor referenzierten Variable zugreifen kann.

2 new Date(): ActionScript

var Datum=new Date();

Erzeugt ein Date-Objekt mit dem aktuellen Datum des Systems.

Verfügbarkeit: ActionScript 1.0; Flash Player 5

3 Date-Objekt mit Parametern erzeugen

Beispiele:

a) var Datum1=new Date(2007, 0, 2);
b) var Datum2=new Date(90, 3, 8, 12, 30, 0);
c) var Datum3=new Date(1154668898121)

a): Erzeugt ein Date-Objekt mit der Zeit:

   2. Januar 2007 0:00:000

Der Parameter für den Monat kann zwischen 0 [Januar] bis 11 [Dezember] liegen.


b): Erzeugt ein Date-Objekt mit der Zeit:

   8. April 1990 12:30:000

Wird ein zwei-stelliger Wert für das Jahr angegeben, ist das Jahrhundert auf 19 festgelegt.


c): Erzeugt ein Date-Objekt mit der Zeit:

   4. August 2006 7:21:38

Der übergebene Parameter wird als Zeit in Millisekunden seit dem 1. Januar 1970 0:00:000 interpretiert. Hierbei sind auch negative Werte möglich.

4 setDate und getDate Methode

Vorteil des Date-Objekts: Man kann einen beliebigen Wert verändern ohne die Möglichkeit der Veränderung prüfen zu müssen. So kann man beispielsweise bei einem Date-Objekt mit dem Wert "31.12.1999" den Tag um 1 erhöhen und man bekommt 01.01.2000 zurück. Grund hierfür ist, dass das Date-Objekt, wie bereits erwähnt, das Datum nur in Millisekunden speichert und zum gespeichertem Datum 86400000 Millisekunden hinzuzählt (=1 Tag).

Folgender Code erhöht das Datum um einen Tag:

var Datum=new Date();
Datum.setDate(Datum.getDate()+1);

Die Methode getDate() ruft den Tag des Monats ab (1 - 31).


5 Weitere Methoden und ihre Rückgabewerte

getDay() - Wochentag (0 - 6, wobei 0: Sonntag, 1: Montag, ...)
getFullYear() - Jahr (z.b. 2007)
getHours() - Stunde (0 - 23)
getMinutes() - Minute (0 - 59)
getMonth() - Monat (0 - 11)
toString() - z.b. "Montag, 8. Januar 2007 16:14:45 GMT+100" (Länderspezifisch)

6 Wochentag als Text ausgeben

var Tage=new Array("Montag","Dienstag","Mittwoch","Donnerstag","Freitag","Samstag","Sonntag");
var Datum=new Date();
trace(Tage[(Datum.getDay()+6)%7]);

oder

var Tage=new Array("Sonntag","Montag","Dienstag","Mittwoch","Donnerstag","Freitag","Samstag");
var Datum=new Date();
trace(Tage[Datum.getDay()]);

Auf den ersten Blick ist die erste Variante umständlicher, aber da in Deutschland der erste Wochentag ein Montag ist, kann es für zukünftige Zugriffe auf das Array die bessere Wahl sein.

7 Quellen

8 Siehe auch

8.1 Date-Object in JavaScript