TextField (ActionScript-2/3-Klasse)

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche

1 Definition

Objekte der Flash-Klasse TextField können in ActionScript 2.0 & 3.0 zur Manipulation der Darstellung und des Inhalts von Textelementen verwendet werden. Auf diese Weise kann Text beispielsweise fett und kursiv oder als Passwort in Sternchen ***** angezeigt werden.

2 Methoden

Die Methoden der Flash-Klasse TextField lassen die Verknüpfung zu einem Listener-Objekt durch addListener() zu oder können die Tiefe des Textfeldes auf dem Bildschirm als Information zurückgeben durch getDepth(). Für die Beeinflussung der Text-Darstellung muss mit der Methode getNewTextFormat() eine neue Beschreibung für den Text erzeugt werden (TextFormat), die dann über die Methode setTextFormat() dem TextField zugeordnet wird. Auf diese Weise kann eine Format-Beschreibung ähnlich wie bei CSS getrennt erfolgen und je nach Situation zugeordnet werden.

Ein Beispiel für diese Vorgehensweise gibt es im Flash-Kompendium, S. 620.

3 Eigenschaften

Verschiedene Eigenschaften dienen der Einstellung des Textfeldes und dessen Eigenschaften. Beispielsweise kann die maximale Zeichenanzahl in einem Textfeld durch maxChars angegeben werden. multiline gibt an, ob es sich beim Text um mehrere Zeilen handelt.

4 Kombination mit XML

Sofern die Textinformationen des Flash-Films in einer XML-Datei abgelegt sind, kann das Aussehen der Textfelder durch Objekte dieser Klasse zugeordnet werden.

5 Quellen und weitere Informationen


Dieser Artikel ist GlossarWiki-konform.
In diesem Artikel sollten die Quellenangaben überarbeitet werden.
Bitte die Regeln der GlossarWiki-Quellenformatierung beachten.