HTML-Tutorium: SVG: Hello World

aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg
Wechseln zu:Navigation, Suche

Dieser Artikel erfüllt die GlossarWiki-Qualitätsanforderungen:

Korrektheit: 4
(großteils überprüft)
Umfang: 4
(unwichtige Fakten fehlen)
Quellenangaben: 5
(vollständig vorhanden)
Quellenarten: 5
(ausgezeichnet)
Konformität: 4
(sehr gut)
HTML-Tutorium Hello World: JavaScript | Canvas | SVG

Inhalt | Teil 1 | Teil 2

1 Voraussetzung

Sie sollten die Inhalte des Tutoriums HTML5-Tutorium: Canvas: Hello World kennen.

2 Ziel

In diesem Tutorium wird beschrieben, wie man in HTML eine intekative Hello-World-Anwendung mit Hilfe von JavaScript sowie Raphaël erstellt.

2.1 Use Cases

Der Text-String Hallo Welt! bzw. Hallo <Benutzername>!, wird auf einer Bühne (Canvas) ausgegeben, wobei <name> interaktiv durch den Benutzer eingegeben werden muss.

3 Tutorium

  1. Teil 01: Ausgabe von Hallo Welt!
  2. Teil 02: Ausgabe von Hallo <Benutzername>!

4 Quellen

  1. Kowarschick (MMProg): Wolfgang Kowarschick; Vorlesung „Multimedia-Programmierung“; Hochschule: Hochschule Augsburg; Adresse: Augsburg; Web-Link; 2018; Quellengüte: 3 (Vorlesung)
  2. Musterlösungen